F. Hoffmann – La Roche AG, New Office Building 2

F. Hoffmann – La Roche AG, New Office Building 2

Nachdem im Jahr 2015 der Bau 1 eröffnet wurde, entsteht nun in unmittelbarer Nähe, um 90° gedreht, der grosse Bruder mit dem Namen «Bau 2». Dieser wird mit einer Höhe von 205m den Bau 1 als höchstes Gebäude der Schweiz ablösen. Durch ihre einzigartige Höhe werden die beiden Hochhäuser so das markante Ensemble der Basler Skyline bilden.

Mit dem Bau des neuen Bürogebäudes werden rund 2‘300 modernste Arbeitsplätze geschaffen. Ebenso werden mehrere Cafeterien, Videokonferenzräume, Kollaborationszonen, Sitzungszimmer sowie im Untergeschoss 400 Veloabstellplätze mit Duschen und Garderoben entstehen. Das Gebäude wird nach neusten Energie- und Nachhaltigkeitsstandards gemäss Vorgaben der F. Hoffmann-La Roche AG gebaut. Mittels SmartBuilding werden diverse anonymisierte Nutzungsdaten erfasst und ausgewertet, was der Optimierung des Betriebs dient. Die Planung erfolgte über alle Phasen mit der BIM-Methode. Die Modelldaten werden während der Realisierung im Rahmen des BIM2Field für das Einmessen und Montieren der Apparate und Installationen verwendet.

Leistungen der Corenta AG
Die Corenta AG unterstützt in der Funktion als Teilprojektleitung EMSR den Generalplaner Drees & Sommer Schweiz AG im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung. Zu den Kernaufgaben gehören die Führung und Koordination, sowie auch die Qualitätssicherung der Fachplaner Elektro, Beleuchtung, AV-Technik und MSR in Bezug auf die Ausführungsplanung (Detail Design).

 

In der laufenden Realisierungsphase wird im Rahmen des Fieldengineerings die Schnittstellenkoordination und die Qualitätssicherung für die Werk- und Montageplanung in enger Zusammenarbeit mit den Fachplanern und den ausführenden Unternehmern durchgeführt.


Referenzblatt zum Download

Bauherr
F. Hoffmann-La Roche AG, Basel

Standort
Basel

Generalplaner
Drees & Sommer Schweiz AG

Architekten
Herzog & de Meuron

Construction Management
omniCon

Investitionsvolumen
ca. CHF 550 Mio.

Kenndaten
– 50 Geschosse, 205m
– ca. 2‘300 Arbeitsplätze
– ca. 88‘000m² Gesamtgeschossfläche
– BIM-Projekt

Zeitraum
2015 – 2022

 

Bildquellen: © F. Hoffmann-La Roche AG, Visualisierungen: Herzog & de Meuron, Fotograf: Beat Ernst