Was uns bewegt

11. April 2019

Modulare Planung in der Praxis

Die Pla­nung vom neu­en For­schungs- und Ent­wick­lungs­zen­trum «pRED» der F. Hoff­mann-La Roche AG in Basel erfolgt kom­plett digi­tal mit­tels BIM. Unter­stützt wird der modell­ba­sier­te Pla­nungs­pro­zess durch einen kon­se­quen­ten modu­la­ren Pla­nungs­an­satz. Dadurch lässt sich die Kom­ple­xi­tät des Gebäu­des auf­bre­chen in über­schau­ba­re Struk­tu­ren. In der Fol­ge ent­steht eine fle­xi­ble Gebäudekonfiguration.

Ein Pro­jekt­film von Roche visua­li­siert, wie sich die Gebäu­de­pla­nung und deren Rea­li­sie­rung bis hin zur Bewirt­schaf­tung ver­ein­fa­chen lassen.

 

Als Mit­glied des Gene­ral­pla­ner-Teams von Drees & Som­mer unter­stützt Coren­ta AG den Pla­nungs­pro­zess in der Funk­ti­on Teil­pro­jekt­lei­tung EMSR. Die­se beinhal­tet die Füh­rung der Gewer­ke Elek­tro, MSR, Beleuch­tung und TGA IT.

Nesthocker

Nesthocker

Wer sucht der fin­det – einen (Rückzugs)Ort, um das Leben zu geniessen.

Mit neuer Energie

Mit neuer Energie

Wir gra­tu­lie­ren Ben­ja­min Kurt zum höhe­ren Fach­schul­ab­schluss als Dipl. Tech­ni­ker Ener­gie und Umwelt.

On track!

On track!

On track! Seit Ende ver­gan­ge­nen Jah­res ste­hen auf der For­mu­la V‑Strecke im Cir­cle alle Lam­pen auf Grün.